Navigation

Blog

Holzfarm-Chronik letzes Kapitel

Aufgeben is nich

Mit unserem neuen Shop in der Hand starteten wir im März diesen Jahres den Relaunch. Wir waren überzeugt, dass mit dem ansprechenden Design, der einfacheren Bedienbarkeit und der übersichtlichen Produktdarstellung der Shop wieder Fuß fasst und es aufwärts geht.

Holzfarm Startseite mit neuem Logo

Aber es gab böses Erwachen. Durch die Umstellung, die leider mehrere Tage dauerte, waren wir für Google wie vom Erdboden verschwunden. Es tat sich fast nichts. Kaum Kunden, keine Bestellungen. Oh Man, jetzt fing das Theater von vorne an. Angst um die Existenz, nachts nicht schlafen können, weil man nicht wusste was schiefgelaufen ist. Was wird aus den Mitarbeitern, aus unseren beiden Lehrlingen?

Ich war kurz vorm Aufgeben. Doch ich bin ein Stehaufmännchen, habe all meinen Mut zusammen genommen und entgegen meiner Art um Hilfe gebeten und einfach weiter gemacht. Eigentlich wollten wir unsere Produkte ausschließlich über unseren Onlineshop verkaufen. Die Situation hat aber verlangt, dass wir uns auch für andere Vertriebswege wie AMAZON öffnen.

Livingpupets Angebot der Holzfarm bei AMAZON

Ich habe den Strohhalm Facebook gegriffen, und vorsichtig erste Schritte unternommen, bin Partnerschaften mit einigen Familien-Blogs eingegangen, habe bei anderen Firmen nach einer Kooperationsmöglichkeit gefragt. Ich habe über die Jahre hinweg einige Fehlentscheidungen getroffen und die Sterne waren uns nicht immer hold, aber was ich an Lebenserfahrung mitgenommen habe, das kann mir keiner nehmen. Und wie durch ein Wunder feiere ich nun mit euch meine lieben Kunden und Hersteller unser 10jähriges Jubiläum!!!

unsere Facebook-Fanseite

ein Blogbeitrag von Baby,Kind & Meer zu unserem Regenbogen

Ohne die Unterstützung unserer tatkräftigen fleißigen Bienchen und unseren langjährigen zuverlässigen Partner an meiner Seite hätte ich es allein nie geschafft und es wird die Holzfarm hoffentlich noch die nächsten 10 Jahre und länger geben. Vielen Dank!

meine fleißige Mitarbeiterin Fr. Gerdinand mit Spielstabil

An dieser Stelle möchte ich mich auch nochmal ganz doll bei meinem geliebten Mann, meinen Kindern und meiner Familie bedanken, die mich immer unterstützt haben, für ihr Verständnis und dass sie für mich da waren in guten und in schlechten Zeiten.

Aber das wichtigste Glied in der Kette seid Ihr, liebe Kunden. Vielen Dank für Eure Treue. Ich hoffe, dass mein kleiner Firmeneinblick Euch gefallen hat und Ihr uns weiterhin treu bleibt und unsere Geschichte vielleicht weiter erzählt.

Mit unseren Produkten möchten wir Intelligenz, Kreativität und motorische Fähigkeiten der Kinder fördern und eine willkommene Alternative zu Fernsehen und Computer bieten.

Ich möchte Euch einladen, auch unsere Mitarbeiter und Lieferanten genauer kennenzulernen, denn heute gibt es neben unserem Steckenpferd Holzspielzeug auch hochwertiges Sandspielzeug, eine Kreativecke, Accessoires fürs Kinderzimmer, tolle Geschenkideen, liebevolle Geburtstagsdekorationen sowie eine umfangreiche Babyabteilung mit Bettausstattung, Bekleidung und genau auf Babys Bedürfnisse abgestimmtes Spielzeug. Ich gehe mit euch auf Exkursion durch die neue „alte“ Holzfarm und stelle euch die einzelnen Kategorien gern näher vor..

Unsere Kreativ-Kategorie im Onlineshop

Ich bin gespannt auf Eure Empfehlungen, Kritiken, Meinungen.

Schreibt mir, was ihr vermisst, was Euch stört, was wir verbessern können. Vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und als Mutter auch eine Firma gegründet.

Helft mir die Holzfarm noch schöner und besser zu machen und wir versprechen Euch, dass wir unser Bestes geben um Kinderaugen zum Leuchten zu bringen. Denn das ist der einzige Grund warum es die Holzfarm immer noch gibt.

Eure Mühe und Treue belohnen wir in den nächsten Wochen mit zahlreichen Gewinnspielen und fantastischen Preisen, natürlich mit Unterstützung unserer TOP-Lieferanten.

Seid Ihr dabei? Dann verfolgt unseren Blog und auf FB. So verpasst Ihr in Zukunft keine Holzfarm-Neuheiten und vor allem keine Gewinnspiel-Etappe.

Eure Christine