Navigation

Blog

Shaddy Hufe sind jetzt auch – spiel gut – ausgezeichnet

Vor etwa 15 Jahren entstand als Weihnachtsgeschenk für ein kleines Mädchen der Prototyp der heutigen Shaddy-Hufe: Tritthölzer mit Griffseilen nach Art der Dosenstelzen.

Die aussergewöhnliche Idee ist die Verwendung echter Hufeisen der Firma Kerckhaert. Sie sorgen für Authentizität im Klang und bei der Trittspur. Bald wurde dies zu einem Lieblingsspielzeug. Shaddy-Huf Besitzer waren von nun an auf Strassen, Stränden und in heimischen Gärten nicht mehr zu übersehen und zu überhören.

Junge mit Shaddy Hufen

Durch positives Feedback von Kindern aus dem Freundes- und Bekanntenkreis konnte die Idee in der Folgezeit optimiert werden. Experten, wie Tischler, Kinderärzte und Physiotherapeuten brachten ebenfalls wertvolle Anregungen in das Produkt mit ein. Eine Herstellung in größerer Stückzahl konnte von nun an verwirklicht werden.

Die etwa 5 cm hohen Tritthölzer bestehend aus Holz und sind der Form von Pferdehufen nachempfunden. An der Unterseite des Trittholzes ist ein echtes Hufeisen mit Hufnägeln angebracht, das zur Sicherheit noch zusätzlich verklebt ist. Im inneren Bereich des Hufeisens ist der Holzblock einem Pferdehuf ähnlich, leicht ausgefräst und lässt sich daher wie ein echter Huf auskratzen. Hufeisen und die ausgefrästen Tritthölzer hinterlassen auf weichem Untergrund authentische Spuren. Auf hartem Boden wird der typische Klang eines laufenden Pferdes erzeugt.

Die Griffseile bestehen aus reinem nicht chemisch behandeltem Hanfseil. Diese sind durch einen Knoten befestigt und können so einfach auf die Körpergrösse der kleinen Reiter eingestellt werden.

Shaddy Hufe sind für Kinder ab dem vierten Lebensjahr, die schon sicher laufen können. Das Gehen auf ihnen ist leicht zu erlernen, da die Shaddy Hufe nur knapp 5 cm hoch sind.

Aus therapeutischer Sicht schult das Laufen auf den Shaddy Hufen das Gleichgewicht und animiert zur Bewegung im Freien. Nach einem Ausritt über Stock und Stein braucht man die Shaddy Hufe lediglich auszukratzen.

Und nun sind die Shaddy-Hufe von dem Arbeitskreis -spiel gut- ausgezeichent worden. Die Shaddy-Hufe dürfen damit das begehrte -spiel gut-Siegel tragen.

Shaddy Hufe

Wir hoffen, dass auch Sie in Zukunft zu dem wachsenden Kreis der Shaddy-Huf Begeisterten gehören!

Am Pfingstmontag können die Shaddy-Hufe übrigens auf dem Ponny Hof Padenstedt beim Haflingerfohlenfest ausgiebig Probe gelaufen werden. Wir sind bei dem Fest mit dabei und bringen unsere Test Saddy-Hufe für einen Parcours mit.