Corvus - Kids at work

Mit dem Kinderwerkzeug von Corvus werden kleine Handwerkerträume wahr! Kein Kind muss mehr darauf warten, bis es „endlich groß genug“ ist, um sich aus Papas Werkzeugkiste zu bedienen… die Kleinen bekommen mit „Corvus Kids at work“ ihr eigenes Werkzeug – angepasst an die Größe ihrer Kinderhände!
 

Weiterlesen...

Die Marke "Corvus" und "Corvus-Kids at Work"

Werkzeuge für Kinder? Das gibt es doch schon lange. Doch die Firma Kids at work by Corvus geht andere und neue Wege. Ihr Grundgedanke hinter ihrem Werkzeugangebot für Kinder geht davon aus, dass Kinder frühzeitig mit echten Werkzeugen in Berührung kommen sollten, um in einer digitalisierten Welt echte Erfahrungen zu machen.

Damit macht die baden-württembergische Firma mit Sitz in Kirchentellinsfurt möglich, wovon jedes Kind träumt. Keinen Hammer aus Gummi und keine Säge aus Plaste, mit denen sich allenfalls Knete bearbeiten lässt. Kinder müssen nicht mehr warten, bis sie groß genug sind, sondern dürfen mit Mama und Papa nach Herzenslust Nägel mit einem echten Hammer einschlagen oder Holz mit einer richtigen Säge bearbeiten. Das Werkzeug für Kinder orientiert sich an den Arbeitsmitteln der Erwachsenen und wurde lediglich für Kinderhände passend verkleinert.

Voll ausgestattet: Mit dem Corvus Kids at work Kinderwerkzeug

Was für die Großen gilt, gilt für die Kleinen erst recht: Richtige Handwerker brauchen gutes, funktionierendes und qualitativ hochwertiges Werkzeug, damit sie dauerhaft und sicher werken können. Corvus hat in seiner Serie „Kids at work“ an alles gedacht, was kleine Handwerkerprofis brauchen:

  • Präzisionswerkzeuge wie Zirkel und Wasserwaage
  • Hammer und Meißel
  • Schraubenzieher, Bohrerset, Zange
  • Handsäge, Raspel, Feile, Schleifstein
  • Schraubstock, Multitool und Akkuschrauber
  • Selbstverständlich trägt jeder Profihandwerker auch die richtige Schutzkleidung: Dazu bietet Corvus Schürze, Helm, Handschuhe und Schutzbrille an.
  • Ein weiterer Pluspunkt: In den Metallkästen für die Werkzeugaufbewahrung lässt sich nach getaner Arbeit alles wieder sicher an einem Ort verstauen.
  • Im Heimwerkehrraum ist aber noch nicht Schluss: Zu den besonderen Produkten gehört noch eine Apfelschälmaschine – eine gute Ergänzung in der Küche, wenn selbstgemachtes Apfelmus oder Apfelkuchen auf den Tisch kommen sollen.

Sägen, Schnitzen, Raspeln, Feilen, Bohren, Drehen – Selbstgebasteltes fördert das Selbstbewusstsein

Das Gefühl, wenn man etwas selbst mit den eigenen Händen erschaffen hat, begeistert Kinder wie Erwachsene und macht stolz. Wer kennt das nicht: Je herausfordernder die einzelnen Arbeitsschritte waren, desto größer ist unsere Wertschätzung für das Ergebnis. Das Heimwerken mit Corvus Werkzeug fördert die Entwicklung der Kinder auf vielen Ebenen: Beim Erstellen eines Entwurfs lernen sie, ihre Idee mit Lineal und Zirkel in eine präzise Zeichnung umzusetzen, beim Sägen, Schnitzen und Formen des Werkstoffs wird ihr motorisches Feingefühl geschult und der sichere Umgang mit dem Werkzeug gelernt. Wenn sie nach vielen Arbeitsstunden dann stolz ihr Ergebnis präsentieren, fördert das enorm die Selbstwirksamkeit und damit ihr Selbstbewusstsein. Die strahlenden Gesichter dabei: Unbezahlbar!

Nur Zugucken war gestern! Mit Corvus Werkzeug erlernen Kinder handwerkliches Geschick

Das Unternehmen Corvus aus dem schwäbischen Kirchtellinsfurt (zwischen Tübingen und Stuttgart) ermöglicht es, dass jedes Kind den verantwortungsvollen Umgang mit Werkzeug und verschiedenen Materialien wie Holz, Metall etc. erlernen und damit basteln kann. Wie wäre es zum Beispiel, die nächste Holzfigur einfach selbst zu machen anstatt sie zu kaufen? Der Vorteil dabei: Größe, Form und Farbe des Spielzeugs können komplett selbst bestimmt werden. Das Corvus Kinderwerkzeug ist für solche kreativen Heimwerk-Sessions der ideale Begleiter: Sein kindgerechtes Gewicht und die ergonomischen Formen ermöglichen das frühe eigenständige Arbeiten und Gestalten.

 
Also, ran ans Werk: In der Holzfarm findest du alles, was kleine Handwerkerfreunde brauchen!